Beauty: Party-Make-up – vier Silvester Looks

In Beauty by ShantiLeave a Comment

Beauty: Party-Make-up – vier Silvester Looks


Unsere Freundin und Hair- und Make-up-Expertin Anna verrät uns ihre Tipps und Tricks für den perfekten Party Look…

An Silvester darf es ruhig mal etwas mehr sein. Mehr Alkohol, mehr Essen, mehr Party und auch mehr Make-up. Egal ob ihr es natürlich mögt, oder mal völlig ausrasten wollt: hier findet ihr garantiert euren ganz persönlichen Lieblings-Party-Look. Wir zeigen euch vier Silvester-Make-ups, die cool und einzigartig aber nicht schwer sind und mit denen ihr auf jeden Fall der glitzernde Hingucker auf jeder Silvesterparty seid. Viel Spaß beim Nachschminken. Und natürlich schon mal: Happy New Year! 

Golden Cut Crease

1. Foundation auftragen, Brauen wie gewohnt stylen. Eine Schicht Puder unter beide Augen auftragen, so lässt sich am Ende überschüssiger Lidschatten und Glitzer einfach wegpinseln
2. Mit einem sanften Nude-Ton die Lidfalte definieren
3. Mit einem dunkleren Ton die Falte noch mehr ausarbeiten
4. Braunen Kajal am oberen Wimpernkranz auftragen, um einen dichteren Wimpern-Effekt zu kreieren. 

5. Kajal auch am unteren Wimpernrand auftragen und gut verblenden
6. Wimpern oben und unten tuschen
7. Mit einem glitzernden Eyeliner die Lidfalte bis etwa zur Hälfte des Auges nachmalen
8. Die Lippen am besten in gedecktem Nude schminken


Glitter-Bomb

1. Foundation auftragen, Brauen wie gewohnt stylen, oder auch etwas wilder nach oben bürsten. Eine Schicht Puder unter das Auge auftragen, so lässt sich am Ende überschüssiger Lidschatten und Glitzer einfach wegpinseln
2. Auf das bewegliche Lid dunklen Lidschatten auftragen und die Mitte aussparen. Richtung Lidfalte gut verblenden
3. Kajal am unteren Wimpernrand auftragen und verblenden
4. Für diesen Look eignen sich besonders gut Fake-Lashes, ansonsten richtig ordentlich tuschen

5. Mittig, auf die freie Stelle des beweglichen Lids erst eine leicht flüssige Lidschatten-Base auftragen (damit das Glitzer besser haftet) und dann Glitzer darauf aufragen. An den Rändern mit einem Pinsel etwas absoften
6. In der Mitte des Unterlids, direkt unter den Wimpern, einen Glitzerpunkt setzen. Gibt ein schönes Highlight
7. Lippen dezent schminken


Green Lights

1. Foundation auftragen, Brauen wie gewohnt stylen. Eine Schicht Puder unter das Auge auftragen, so lässt sich am Ende überschüssiger Lidschatten und Glitzer einfach wegpinseln
2. Mit einem frischen Ton die Lidfalte definieren
3. Mit einem dunkleren Ton ausarbeiten und gut verblenden
4. Wimpern stark tuschen oder Fake-Lashes aufkleben

5. Leicht flüssige Lidschatten Base auf das Lid auftragen und dann Glitzer auf das gesamte bewegliche Lid auftupfen
6. Den unteren Wimpernrand mit einem türkisen/grünen Kajal betonen und gut verblenden
7. Lippen in einem dunkleren Nude-Ton schminken


Glitter-Lips

Hier wird der Fokus auf die Lippen gelegt: 
Augen und Haut dezent schminken. Lippenkonturen mit einem Lipliner nachziehen und dann die ganze Lippe damit ausmalen. Mittig auf die Unterlippe  einen Tupfer Lippenbase auftragen und Glitzer darauf tupfen. Super schnell und easy aber ein mega Wow-Effekt!


Share this Post

Leave a Comment